facebook . twitter
mainsponsor
Fit für den Winter?
Safnern
12.10.2018
Die Tage werden kürzer und der Winter ist schon bald im Anflug. Deshalb ist es wichtig sich nun langsam mit dem Wintertraining zu beschäftigen. Wer sich für diesen Winter vorgenommen hat, sich in der Langlauftechnik zu verbessern, dem würde ich folgende Langlaufcamps empfehlen.
12. - 16.12.2018 Langlaufcamp auf dem Passo Lavazé oberhalb des Val di Fiemme.
Das Camp wird von Peter Schlickenrieder, Thomas Freimuth, Sigrun Hannes und mir geleitet. Es ist ein Camp für alle Könnerstufen, mit vielen interessanten Technikinputs, Materialtests, Vorträgen und gemütlichem Beisammensein. Zudem ist das Hochplateau auf dem Passo Lavazé 1800 m.ü.M. äusserst schneesicher und das Hotel, welches direkt an der Loipe liegt, ideal für den Einstieg in den Langlaufwinter.
Aufwärmen vor der Morgen Einheit.
02. - 06.01.2019 Skilanglauf Camp im Allgäu auf den Traumloipen Gunzesried und Umgebung.
Das Camp wird organisiert durch das Ausdauer Netzwerk mit den Trainern Thomas Freimuth, Mathias Flunger, Sigrun Hannes, Josef Windorfer und mir. Das wunderbare Allgäu bietet euch die Möglichkeit, nach den Festtagen zum Start ins neue Jahr euer Langlaufkönnen zu verbessern oder weiter zu festigen. Zudem erhaltet ihr bei geselligen Abenden interessante Tipps rund um den Langlaufsport. Eine Teilnahme lohnt sich auf alle Fälle.
Instruktion durch Thomas Freimuth für die nächste Technikübung.
Es würde mich sehr freuen, wenn ich einige von euch angesprochen habe und ihr in einem Camp dabei sein könnt. Auf jeden Fall wünsche ich allen einen schönen Winterstart mit vielen tollen Schneeerlebnissen.
 
« zurück
 
Neue Mitteilung erstellen »
 
(Total 0)
 
Keine Einträge verfügbar
 
« zurück
 
design/cms by DEIMOS